Erlebnisse erFAHREN!
Erlebnisse erFAHREN!

Zum großen Ahornboden

Quelle: Wikpedia Tirolerbergwelten

Der Große Ahornboden liegt am Talschluss des Rißtales, dem Enger Tal, kurz vor Eng zwischen 1080 und 1300 m ü. A im Herzen des Karwendelgebirges.

 

Über eine Mautstraße ist der Große Ahornboden von Hinterriß aus leicht zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

Region: Oberbayern - Tirol

Tourenlänge: 260 km

Schwierigkeitsgrad: leicht

 

Tourbeschreibung:

Vom Schliersee aus gehts am wunderbaren Tegernsee vorbei. Von dort aus über Rottach Egern gehts nach Kreuth, dann die B307 entlang über Glashütte den Achenpass rauf in Richtung Sylvensteinstausee. Von hier aus fahren wir direkt auf die Rißtal-Mautsraße zum Großen Ahornboden. Dort angekommen genießen wir das unverwechselbare Naturschauspiel der Berghornbäume. Danach kehren wir zum Mittagessen ein. Zurück fahren wir über den Achensee Richtung Wörgl. Hier kann ein günstiger Tankstop eingelegt werden, danach gehts über Kiefersfelden zurück nach Rottach Egern. Beim Abendessen direkt am schönen Tegernsee, wartet noch eine weitere Überraschung auf all unsere Tourteilnehmer.

 

Informationen anfordern!

Quelle: Wikipedia Tirolerbergwelten

5% Rabatt-Code bei Newsletter Anmeldung

Produkte

Sponsoren & Partner

PayPal Vorkasse
Paypal, Advance Payment
Druckversion Druckversion | Sitemap
***Erlebnisse erFAHREN!***